OLs Brauhaus

Update 25.05.2020:
 

Unsere Öffnungszeiten mit Speis und Trank

Liebe OLs Gäste, Fans und Liebhaber...
nachdem wir jetzt 1 Woche lang unter den Corona-Umständen im normalen Betreib geöffnet hatten, haben wir uns dazu entschlossen erst wieder zu öffnen, wenn es weitere behördliche Lockerungen gibt.
Wir möchten Ihnen ungezwungene Gastlichkeit und Freude vermitteln und haben festgestellt, dass die vielen richtigen und notwendigen Regeln nicht dazu passen.
Viel wichtiger ist aber, dass wir unsere Mitarbeiter und Gäste schützen wollen.

 

Sobald die Situation es zulässt, werden wir wieder für Euch da sein!

Wir freuen uns auf Euch und neue OLs-Momente
 

=========================================

In eigener Sache:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freundinnen & Freunde,

 

ich freue mich Ihnen/ Euch mitteilen zu können, dass die Nordmann-Unternehmensgruppe und die OLs Oldenburger Brauerei zukünftig eng zusammenarbeiten werden. Wir haben in diesem Zusammenhang die

OLs Braumanufaktur gegründet, deren Gesellschafter wir nun sind.

 

Ziel ist es, die Marke OLs weit über die Stadtgrenzen von Oldenburg hinaus im gesamten Weser-Ems-Gebiet zu etablieren. Wir glauben an die Stärke und Ausstrahlungskraft regionaler und nachhaltiger Biere auf der einen Seite sowie innovative und moderne Interpretationen traditioneller Bierstile auf der anderen Seite.

Nach dem Motto „Bier braucht Heimat“ wollen wir den Oldenburgern aus Stadt und Land den Biergenuss ihres Heimat-Bieres ermöglichen. Neben neuen Sorten, die das bisherige Stammsortiment der OLs Brauerei ergänzen werden, wird es auch einen neuen Markenauftritt geben.

 

Die Brauerei bleibt an ihrem jetzigen Standort. Weiterhin bleibe ich alleiniger Inhaber des OLs Brauhauses, der Gastronomie in der Rosenstraße. Die neue OLs-Gastronomie am Hafen wird durch die Nordmann-Gruppe betrieben. Wir werden natürlich zusammenarbeiten und hoffen, dass das Stadtviertel nun für die OldenburgerInnen und Oldenburger noch attraktiver wird.

Gemeinsam mit Ihnen/ Euch möchten wir nun die kleine OLs-Erfolgsgeschichte fortführen.

 

Herzliche Grüße

Josef Herzog

Gesellschafter OLs Braumanufaktur & Inhaber OLs Brauhaus,

aber in erster Linie BRAUMEISTER

Willkommen im OLs Brauhaus

Braufrische Oldenburger Biere -

ungezähmt, da naturbelassen!

In unserer Schankwirtschaft im renovierten historischen Fachwerkhaus erwarten Sie braufrische Oldenburger Biere: naturbelassen, nicht erhitzt, nicht gefiltert – ein "ungezähmter" Genuss!

Wählen Sie aus verschiedenen Bieren, die Diplom-Braumeister Josef Herzog nebenan in der hauseigenen Brauerei gefertigt hat. Neben dem Pilsener und dem Grand OLs Lager steht z.B. ein ungemein fruchtig-aromatisches Pale Ale zur Auswahl.

Unsere OLs "Deftige Bierküche" hat für Sie Mi-Sa von 18-22 Uhr und sonntags von 16:30-Konzertende geöffnet. Wir sind auf Bratkartoffelgerichte (mit leckeren Bioland-Kartoffeln), sowie unsere hauseigenen Stullen spezialisiert, wie Sie auf unserer Speisekarte sehen können. Darüber hinaus gibt es auch "OLs Anders" als Alternative. Aktuelle Tagesangebote gibt es zusätzlich auf der Tafel im Gastraum. - Probieren Sie mal!

 

Seien Sie unser Gast. Herzlich willkommen!

Kontakt & Reservierungen

OLs Brauhaus

Stau 25/ 27 • 26122 Oldenburg

Eingang Rosenstraße/Ecke Stau

 

Tel.: 0441 - 350 18 204

info@ols-brauhaus.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Das Oldenburger Brauhaus im historischen Fachwerkhaus